Keep calm and make a List

Diese Woche hat sich endlich die Blüte meiner Spathiphyllum geöffnet und sieht einfach nur perfekt aus. Weitere sind bislang nicht in Sicht, aber sie produziert jede Menge Blätter, in denen sich hoffentlich noch ein paar Blüten verstecken.

Kennt ihr dieses Meme, dass man als Kind vom Baum fallen konnte und nur einen Kratzer davontrug, als Erwachsener aber nur mal komisch schlafen muss, um sich den kompletten Rücken zu verrenken? So ging es mir diese Woche. Aua. 😢

Der Kunsthistoriker in mir möchte angesichts solcher Inkompetenz weinen, aber lustig ist es halt irgendwie auch: In Spanien hat ein „Restaurator“ ein Murillo-Gemälde verschlimmbessertzweimal!

Good news, everyone! Das Pinterest-Plugin wurde aktualisiert und zeigt endlich wieder verlinkte Boards an. Einziger Wermutstropfen: Geht nur, wenn die Cookies akzeptiert werden. (Selbst als großer Beführworter von Datenschutz macht es so echt keinen Spaß mehr, einen Blog zu gestalten.)

Auch Spotify funktioniert wieder, sofern ihr die Cookies zulasst, diesen Monat kann ich euch also wieder wie gewohnt mein Mixtape präsentieren. Der große Sommerhit ist vielleicht noch nicht dabei, aber der Sommer hat ja schließlich gerade erst begonnen.