Kram & Zeugs | Was ich im April mochte

Die Klebe-Tattoos sind zurück! Doch auch sonst ist diesen Monat der Sommer eingezogen, mit fruchtig frischen Badezusätzen, leckerem Wassereis und neuer Frisur. Sobald ich aber anfange, von meinem Balkon zu schwärmen, muss ich auch zu meinem Flop des Monats kommen.

Schreibstube | Warum ich Notizbücher horte

Ich habe im Laufe meines Lebens wirklich eine Menge Notizbücher angehäuft und praktisch keines davon je bis zur letzten Seite gefüllt. Lasst mich heute also ein wenig über das Festhalten von Gedanken, Ideen und Erinnerungen sprechen und euch einen kleinen Einblick in mein “Ordnungssystem” geben.

Kram & Zeugs | Was ich im März mochte

Kakteen! Flamingos! Keine Lamas! Nach einem kurzen Ausflug zu den aktuellen Trends zeige ich euch die Neuzugänge in meiner viel zu großen Sammlung von Halsketten und spreche über meine derzeitige Haarpflege (bzw. die Fantasielosigkeit von Shampoo-Herstellern).

Kram & Zeugs | Was ich im Februar mochte

Kurzer Monat, kurzer Rückblick. Ich hab etwas für meine Sammlung nicht-altersgemäßer T-Shirts getan, in ausgefallenen Schmuck investiert, mich über viele neue Badesalz-Sorten gefreut und traditionell Dragee-Eier gehamstert. Außerdem rede ich ein wenig über die Medienmädchen und unsere Pläne.