Kram & Zeugs | Was ich im April mochte

Nach einem arbeitsreichen Monat habe ich diesmal vergleichsweise wenig zu berichten. Neben den obligatorischen Badesalzen gibt es also einen kleinen Exkurs zu einem der wichtigsten Bücher meiner Kindheit, bevor ich in Schwärmerei über “Marvel’s Daredevil” ausbreche.

Bücherleben | Jane Austen “Pride & Prejudice”

Ich eröffne das Jahr mit einer neuen Rubrik, die die “Lesebiographie” von meinem Blog in Videoform weiterführt. Als erstes habe ich mir dafür Jane Austens “Pride & Prejudice” herausgepickt, weil ich Jane Austen generell für überschätzt halte und gerne ein paar gemeine Dinge über “Emma” sagen möchte. 😉